Buchtipps

Feministin, Bloggerin, Muslima. Dass sich diese Selbstbezeichnungen hervorragend ergänzen, beweisen die drei jungen Frauen aus Norwegen Amina Bile, Sofia Nesrine Srour und Nancy Herz. In diesem fabelhaften Sachbuch sprechen sie darüber, warum das Wort „Schamlos“ für sie eine befreiende Kampfansage bedeutet, wie sich negative soziale Kontrolle auf...
Seit Mitte der 90er Jahre führt der Autor und Journalist David Thomas Gespräche mit wichtigen englischsprachigen Schriftstellern der Gegenwartsliteratur. Von Philip Roth, Ian McEwan oder Zadie Smith – es gibt kaum einen namenhaften Autor, mit dem er nicht gesprochen hätte. Das Besondere: Er führt diese Interviews mit ihnen meist in ihrem Zuhause...
Du springst, ich falle ist der autobiografische Debütroman der Autorin. Die Autorin beschreibt ihre Kindheit im Iran; den Kampf der Eltern für den Kommunismus. Den Entschluss, das Land zu verlassen und in Frankreich ein neues Leben zu beginnen. Sie soll ihre ganzen Spielsachen an die Nachbarskinder verschenken, deshalb vergräbt sie ihre...
Die rüstige, etwas einsame Witwe Addie, 70 Jahre alt, lädt ihren Nachbarn Louis ein, ab und an bei ihr zu übernachten – ohne Hintergedanken, nur gute Gespräche wünscht sie sich! Louis lässt sich auf dieses Experiment ein … Selten habe ich ein so glücklich machendes, feines Buch gelesen! Bis zur letzten Seite habe ich mit den sympathischen...
Nachdem ich auf der ECOVIN-Veranstaltung in Oppenheim die Autorin persönlich kennengelernt habe, mag ich dieses bunte und wunderschön gestaltete Buch noch mehr. Es ist ein tolles Geschenk und Lebensbegleiter für jeden Anlass – ob Taufe, Konfirmation oder Hochzeit! Das Buch hat das Potential zum Klassiker.
Es ist das erste Friedensjahr nach dem Ersten Weltkrieg; alles steht auf Neuanfang. Eine neue Staatsform soll gefunden werden und auch für die Frauen beginnt ein neues Zeitalter: Sie dürfen erstmals wählen und fordern gleiche Rechte auf allen Gebieten. Für Frauen wie Käthe Kollwitz, Coco Chanel, Marie Curie, Hannah Höch und Else Lasker-Schüler...
Ein Mann, dessen Herz sich nicht umstimmen lässt. Eine Liebe, die von Paris über St. Petersburg, Biarritz und Triest bis ans Ende der Welt führt. Dem Klavierstimmer Brodie Moncur wird ein Job in Paris angeboten. Er soll dort in der Filiale von Channon & Co arbeiten. Er nutzt diese Chance, England zu verlassen und seinem tyrannischen Vater...
Einst, vor vielen Jahren, änderte sich unsere Welt dramatisch: Sie wurde in 21 Archen zerschlagen. Protagonistin Ophelia lebt recht zufrieden auf ihrer Heimatarche Anima. Etwas chaotisch ist sie, verfügt aber über beeindruckende Gaben: Sie kann Gegenstände lesen und sogar durch Spiegel aller Art reisen. Doch schon bald ist es mit dem...
Manche Bücher will man am liebsten jedem empfehlen und allen Leseratten unbedingt in die Hand drücken. Die Trilogie „Seiten der Welt“ von Kai Meyer gehört dazu.   In den Büchern taucht man ein in die geheime Parallelwelt der Bibliomantik, in der manche Menschen die Fähigkeit besitzen, mithilfe von Büchern Magie auszuüben. In dieser Welt...
Die beiden Schwestern Adele und Elisabeth Kohlbrenner finden in der Ferne kein Glück und kehren daher in ihre Heimat, den Südschwarzwald, zurück. Sie möchten sich ein neues Leben aufbauen - doch wie genau soll dieses aussehen? Eines Nachts erscheint Elisabeth Willy Brandt im Traum. Der ehemalige Bundeskanzler präsentiert ihr voller Stolz seinen...

Seiten