Einführung in die Organische Chemie (gebundenes Buch)

Set aus Lehrbuch und Arbeitsbuch, 2 Bde
ISBN/EAN: 9783527346769
Sprache: Deutsch
Umfang: 1050 S., 1500 s/w Illustr., 375 farbige Illustr.,
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: gebundenes Buch
74,90 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Neues attraktives Lehrbuch plus Arbeitsbuch zum wichtigsten Teilgebiet der Chemie - perfekt abgestimmt auf die Bedürfnisse von Nebenfachstudierende!
Felix Lee ist Assistenzprofessor am Fachbereich Chemie an der Universität von Western Ontario, Kanada. Er hat maßgeblich an der neuen Ausrichtung des Chemie-Studiums an dieser Universität mitgewirkt und ist momentan Co-Direktor des dortigen ?Integrated Science? Programms. William H. Brown ist emeritierter Professor am Beloit College in Wisconsin, USA. Er hat an der Columbia Universität unter der Leitung von Gilbert Stock promoviert und anschließend am California Institute of Technology und der Universität von Arizona geforscht. Seit 1999 ist er im Ruhestand und widmet sich dem Schreiben und Entwickeln von Lehrmaterialien, u.a. hat er die Lehrbücher "Organic Chemistry" (8. Auflage 2017, Cengage) und "Introduction to General, Organic, and Biochemistry" (12. Auflage 2019, Cengage) mit verfasst. Er wurde zweimal als "Lehrer des Jahres" ausgezeichnet und hält auch weiterhin die Vorlesung "Spezialthemen in der Organischen Synthese" am Beloit College. Thomas Poon hält eine Professur am W.M. Keck Science Department of Claremont McKenna (USA) und am Scripps College in Kalifornien. Er promovierte an der Universität California in Los Angeles unter der Leitung von Christopher S. Foote. Nach einem Postdoc-Aufenthalt am Colby College ging er ans Randolph-Macon College, wo er 1999 den "Thomas Branch Award for Excellence in Teaching" erhielt. Er unterrichtet u.a. Organische Chemie, Forensische Chemie und gibt Seminare zu fortgeschrittene Labortechniken. Joachim Podlech ist seit 2003 Professor für Organische Chemie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Er studierte Chemie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, gefolgt von einer Doktorarbeit in München in der Gruppe von Prof. Dr. Günter Szeimies. Nach einem Postdoc-Aufenthalt an der ETH-Zürich in der Gruppe von Prof. Dr. Dieter Seebach, hat er sich an der Universität Stuttgart habilitiert. Seine Forschungsgebiete umfassen Naturstoffsynthesen, Synthesen unter Verwendung von Sulfoxiden und die Aufklärung von stereoelektronischen Effekten in Organoschwefelverbindungen. Er unterrichtet u.a. Organische Chemie für Chemieingenieure, Verfahrenstechniker und Bauingenieure.