0

§§ 242-262

Großkommentare der Praxis - Strafgesetzbuch. Leipziger Kommentar 13

229,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783110655773
Sprache: Deutsch
Umfang: LIV, 734 S.
Format (T/L/B): 4.5 x 24.5 x 17.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Der Leipziger Kommentar setzt auch in der 13. Auflage die Maßstäbe für die Wissenschaft zum materiellen Strafrecht. In 20 Bänden beleuchtet das hochkarätige Autorenteam das Strafgesetzbuch sowie das Völkerstrafgesetzbuch in allen Facetten und mit bemerkenswerter Tiefe; dabei bleibt keine Frage unbeantwortet. Von der Entstehungsgeschichte über Reformfragen, bis hin zu rechtsvergleichenden Darstellungen sowie unter Einschluss verwandter Rechtsgebiete wie der Kriminologie und des Völkerstrafrechts findet der Benutzer eine erschöpfende Darstellung und wissenschaftliche Aufbereitung der gesamten Materie. Der Großkommentar gibt den gegenwärtigen Erkenntnisstand in Rechtsprechung und Literatur vollständig wieder und bietet Hilfe zur Lösung auch entlegener Probleme. Band 13 kommentiert die Regelungen des Besonderen Teils des StGB zum Diebstahl und der Unterschlagung (§§ 242-248c StGB), zum Raub und der Erpressung (§§ 249-256 StGB) sowie zur Begünstigung und Hehlerei (§§ 257-262 StGB).

Autorenportrait

Dominik Brodowski, Universität Saarland; Christoph Burchard, Universität Frankfurt a.M.; Tonio Walter, Universität Regensburg; et al.